|

Stephan Franzen bietet mit seiner kleinen Manufaktur “SF Design” pfiffige Lösungen rund ums Motorrad an.

Ich habe mich für den Scheibenversteller Vario 3.0 für meine BMW R1200GS LC Adventure entschieden, um den Anstellwinkel meiner Scheibe individueller verändern zu können.

Luftverwirbelungen

Viele Nutzer (meine Wenigkeit eingeschlossen) klagen über Luftverwirbelungen hinter der Scheibe und dem Lärm der dadurch am Helm entsteht.

Das neue Gadget soll Abhilfe schaffen.

Montage

Die Einzelteile

Zuerst die beiden Schrauben vom eigentlichen Halter (nicht die obersten Schrauben der Scheibe) von innen lösen und dann die Scheibe nach unten aus den beiden Nasen drücken

Diese Schraube muss beidseitig entfernt werden

Die beiden Scheibenhalter nun durch Lösen der Haltestifte entfernen. Achtet auf die Klemmringe, dass diese nicht verloren gehen!

Linker und rechter Scheibenhalter (von vorne betrachtet)

Die inneren Lagerhülsen müssen nun entfernt werden und können mit einem Schraubendreher herausgedrückt werden.

Platz schaffen durch entfernen der inneren Hülsen

Die beiden Hülsen besser aufbewahren, weil diese bei BMW nicht ganz preiswert sind.

Montierter Scheibenversteller 2.0 aus Fahrersicht

Das Bauteil sitzt sehr stramm in der BMW-Halterung. Die Gewindestangen durch den BMW-Halter durchstecken und im Scheibenversteller verschrauben (Inbus) und danach die Kunstoff-Rändelschrauben aufschrauben.

Endmontage

Nun die beiden Scheibenhalter in den Scheibenversteller einsetzen und mit den beiden beiliegenden Torx Schrauben fixieren. Zuletzt, das Windschild wiedereinsetzen und die beide BMW-Schrauben mit 4 Nm anziehen; Fertig!

Nun könnt ihr mit dem Scheibenversteller den richtigen Winkel der Scheibe bei Testfahrten festlegen. Achtet bitte darauf, dass immer erst die linke Seite in Fahrtrichtung angezogen wird und dann rechts!

Wie verändert sich der Winkel

Ohne Scheibenversteller
  • Unter Einstellung: 49°
  • Obere Einstellung: 51,3° 
  • Der max. Winkel liegt bei 54,5°
Mit Scheibenversteller
  • Unter Einstellung: 61,5 – 64° (variabel)
  • Obere Einstellung: 62° – 64,5° (variabel)
  • Insgesamt kann sich auch die Höhe verändern und die Scheibe wandert im Mittelmaß ca. 3 cm nach oben

Die Praxis

Der Scheibenversteller Vario bringt bei meiner Größe von 184 cm und einer hohen Sitzbank eine deutliche Verbesserung. Lautstarke Verwirbelungen entstehen nicht mehr. Fahren mit geöfnetem Visier ist in ein einem breiten Geschwindigkeitsbereich problemlos möglich.

Die ADV Scheibe ist absolut stabil und frei von Vibration. Bei hohen Gewindigkeiten verstellt sich die Scheibe nicht und der Halter stabilistiert die Scheibe zusätzlich.

Bezug

Mehr Informationen zu Stephans Lösungen findet ihr im Shop Thronebikeparts .

Wenn ihr Produkte bestellt, habt etwas Geduld bei den Lieferzeiten. Alles wird von Hand gefertigt!

Zuletzt geändert: 1. September 2020

4 Responses to :
Scheibenversteller

  1. Alfred Glatz sagt:

    Hallo
    Wo gibts den Scheibenversteller 2.0 zum kaufen?
    Liebe Grüße

    1. Thorsten sagt:

      Hallo,

      in dem Beitrag gibt es einen Link zu der Info Broschüre und am Ende dieser sind alle Kontaktdaten aufgeführt.

      Gruß

      Thorsten

  2. Daryl Cornelius sagt:

    Hello,

    I met a Dutch police man on a tour of the Alps on his GSA in the summer, he showed me the screen adjuster and I would like to buy one from you!

    Please can you tell me how to do this?

    I have a GSA1200, 2018 Model All Black

    Regards
    Daryl

    1. Thorsten sagt:

      Hello,

      you can’t buy the window adjuster from me but only directly from Stephan Franzen.

      You can find his contact details in the PDF document which is linked in the article or in the following.

      Stephan Franzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.