|

Auch wenn die meisten Motorräder zurzeit schon eingewintert im Trockenen stehen, melde ich mich mal in einem kurzen Weihnachts-Beitrag. Letzte Woche habe ich sogar noch eine kleine Tour mit meiner BMW gemacht und sie damit wahrscheinlich zum letzten Mal im Jahr 2018 bewegt. Ist trotz Griffheizung irgendwann einfach zu ungemütlich. 😉

Jahresrückblick 2018 und Vorschau 2019

Nachdem ich mir im April die BMW R1200GS ADV LC zugelegt habe, ging die erste größere Tour mit ihr im Sommer in den Schwarzwald. Die 10 Tage waren wieder mal wirklich schön und auch wenn ich die Strecken dort quasi in- und auswendig kenne, ist es doch immer wieder ein Erlebnis. Trotzdem wird es in nächster Zeit erstmal nicht wieder in den Schwarzwald gehen, denn es gibt ja noch so viele andere Strecken die befahren und entdeckt werden müssen. Es wird 2019 auf jeden Fall wieder mindestens eine längere Motorradtour geben. Das Ziel ist noch nicht ganz klar, aber es gibt schon Tendenzen, die an dieser Stelle allerdings noch nicht verraten werden.

Nachdem die erste richtige E-Biketour Eiderstedt gegen den starken Wind doch sehr anstrengend war, macht sie im Fazit aber doch Lust auf mehr. Also werden die E-Bikes auch im nächsten Jahr wieder zum Einsatz kommen, wovon hier auf Hobbyfahrer.de dann brühwarm berichtet wird. Diesmal allerdings wieder mit dem Bosch Nyon (den Grund dafür erkläre ich ausführlich in meinem Artikel zum Thema).

Hobbyfahrer ist dann jetzt zwar in Winterpause, startet aber im Frühjahr wie gewohnt mit Berichten von neuen Touren.

In diesem Sinne wünsche ich allen Hobbyfahrern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf dass die nächste Saison bald los geht und das Wetter oft genug mitspielt!

Zuletzt geändert: 18. Januar 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.